Anfrage zu Kiebitzen im Aubachtal

Nicht umgesetzte Ausgleichsmaßnahmen

12.05.2020 –

Der Kiebitz ist eine stark bedrohte Vogelart. Auch im Starnberger Landkreis gibt es nur noch einige wenige Kiebitze. Einige hiervorn haben sich im Aubachtal zu einer kleinen Kolonie zusammengefunden. Ausgerechnet diese Kolonie steht seit diesem Jahr vor dem Aus. Und dass, obwohl die Regierung von Oberbayern für das Brutareal im Aubachtal schon im Jahr 2009 eine ökologische Ausgleichsmaßnahme für ein Bauprojekt an anderer Stelle angeordnet hatte. Warum dieser Verpflichtung seit über 10 Jahren nicht nachgekommen wird, gehe ich derzeit mit einer Anfrage zum Plenum auf den Grund.

Liste

Kalender

01. Sep, 09:00 Uhr

Weltfriedenstag des DGB

Erinnerung an den Beginn des Zweiten Weltkriegs

22. Okt, 18:00 Uhr

Gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken...

Anne Franke lädt ein zum Fachgespräch

Der ganze Kalender »