Demonstration gegen Straßenplanung

Teilen!

04. Dez. 2018 –

Gemeinsam mit dem Kreisverband des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs ADFC habe ich am Samstag gegen die Planung der neuen Starnberger Westumfahrung demonstriert. Durch die am Samstag eingeweihte Straße sind bei Gut Mamhofen uralte Wegebeziehungen zerstört worden, Querungsmöglichkeiten für Radler und Fußgänger gibt es keine.

Ich kritisiere diese Planung, die keinerlei Rücksicht auf die Interessen des Fuß- und Radverkehrs genommen hat. Die Umfahrung ist ein herber Rückschlag für unser Ziel, das Alltagsradwegenetz im Landkreis zu verbessern. Das Netz war noch nie gut, durch die neue Straße hat sich die Situation nun aber sogar noch weiter verschlechtert. Das Ziel müssen straßenbegleitende Radwege für den Alltag sein, die man auch nachts befahren kann!

« Zurück | Nachrichten »

  • Nachrichten Kategorien
  • Region StarnbergAmmersee

Kalender

17. Okt, 18:00 Uhr

Friedens- und Konfliktforschung -...

Evaluierungsergebnisse des Wissenschaftsrates

10. Nov, 12:11 Uhr

Welttag der Wissenschaft für Frieden...

Seit 2001 erinnert die UNESCO alljährlich daran, wie wichtig Friedensforschung ist

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.