Forschung für eine GRÜNE Zukunft

Außeruniversitäre Forschung und Forschungsförderung in Bayern

14.05.21 –

Als Wissensgesellschaft trägen Deutschland und der Freistaat die Verantwortung, beste Bedingungen für Forschung und Innovation zu schaffen. Die großen Herausforderungen unserer Zeit wie die Klimakrise, Pandemien, staatliche Krisen und Gewaltkonflikte wie auch eine effizientere Nutzung von Rohstoffen können wir nur mit der Hilfe von Forschung und innovativen Lösungen bewältigen. Wir wollen deshalb die Förderpolitik des Freistaates an den Nachhaltigkeitszielen (SDGs) der Vereinten Nationen ausrichten und mit ihr die sozial-ökologische und ökonomische Transformation voranbringen. Transparenz und Evaluation der öffentlich finanzierten Forschungsförderung dient dem Gemeinwohl und der Verbesserung der Forschungsergebnisse. Ebenso sind sichere Arbeitsbedingungen und gleiche Karrierechancen für alle die Voraussetzung für eine lebendige und innovative Wissenschaftslandschaft. Eine stärkere Einbeziehung der Zivilgesellschaft, ein garantierter Zugang zu Informationen für alle sowie die verständliche Vermittlung wissenschaftlicher Erkenntnisse sind Voraussetzung für ein konstruktives, sich gegenseitig stimulierendes Verhältnis von außeruniversitärer Forschung und Gesellschaft.

Unser Positionspapier finden Sie hier