Internationaler Frauentag

Lasst uns keine weiteren 100 Jahre warten!

Teilen!

08. Mär. 2019 –

Vor nicht ganz einem Monat haben wir 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland gefeiert. Doch auch 100 Jahre nach diesem historischen Ereignis sind wir noch immer nicht am Ziel, was die Gleichstellung zwischen Mann und Frau angeht.

Nach wie vor ist die Ungleichheit zwischen den Geschlechtern beim Lohn, bei den beruflichen Chancen und gerade auch in der Politik eklatant. In Deutschland klaffen die Löhne sogar weiter auseinander als in den meisten anderen EU-Staaten. Der Kampf für eine geschlechtergerechte Gesellschaft und gleichen Lohn für gleichwertige Arbeit, deutschland- und europaweit, insbesondere für Care-Berufe muss also weitergehen. Denn: Wir wollen keine weiteren 100 Jahre warten!

Es ist deshalb gut, dass der Internationale Frauentag einmal im Jahr den Fokus auf die Rechte der Frau lenkt, darauf, dass nach wie vor – auch bei uns – Handlungsbedarf besteht.

Wir Grüne in Bayern stehen an diesem ganz besonders eine feministische Politik in Bayern und Europa ein. Wir wollen, dass Frauen gleichberechtigt und selbstbestimmt alle gesellschaftlichen Bereiche gestalten können. Deswegen drehen wir #FrauenStimmenFürEuropa laut auf!

« Zurück | Nachrichten »

Kalender

26. Mai, 08:00 Uhr

Europawahl

06. Jun, 18:00 Uhr, München

Vortrag: Sicherheit neu denken - von...

Ein kompletter Umstieg von der militärischen zu ziviler Sicherheitspolitik ist möglich – das zeigt ein entsprechendes Szenario der Evangelischen Landeskirche in Baden

 

Umwelt
im Kopf
auf
gruene.de

 

Freiheit
im Herzen
auf
gruene.de

 

Welt
im Blick
auf
gruene.de

 

Gerechtigkeit
im Sinn
auf
gruene.de

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen