• Fr
  • 11
  • Okt 19
  • 19:00

Go for Climate: Wege aus der Klimakrise

Einladung zum gesellschaftspolitischen Dialog

Mit der Allgäuer Klimaaktivistin Camilla Kranzusch

Seit dem 6. September ist die Allgäuer Klimaaktivistin Camilla Kranzusch von Berlin zu Fuß, per Zug und über Wasser nach Nordafrika unterwegs. Ihr Ziel: das weltgrößte Solarkraftwerk in Ouarzazate, Marokko. 6.500 Kilometer legt sie dabei zurück und ruft zum Einsatz gegen die Klimakrise auf, teilweise im Zusammenspiel mit der „Fridays for Future“-Bewegung. In Hamburg tauschte sie sich etwa mit Greta-Skipper Boris Herrmann aus und sie besucht auf ihrem Weg zahlreiche Akteure und Unternehmen, die in Sachen klimaneutrales oder nachhaltigeres Wirtschaften eine Vorbildfunktion einnehmen. Am 11. Oktober macht Camilla Station in Gauting, im Schloss Fußberg bei Engel & Zimmermann.

Anmeldung bis 1. Oktober: f.schroedter@engel-zimmermann.de oder telefonisch unter 089-89 35 633.

Veranstalter:Engel & Zimmermann

Veranstaltungsort:Gauting, Schloss Fußberg

« Zurück | Kalender »