• Sa
  • 01
  • Feb 20
  • 10:30
Teilen!

Europäische Außenpolitik – es gibt sie!

Krisenprävention in Afrika

Die Petra-Kelly-Stiftung lädt ein zu ihrer alljährlichen Friedensveranstaltung: Wie steht es um die EU als Friedensmacht? Die EU als Akteur in der Weltpolitik ist unterbelichtet. Auf die Titelsei­ten schaffen es allenfalls der Bundeswehreinsatz in Mali oder Migrationsfragen. Die europäische Außenpolitik in und zu unserem Nachbarkontinent Afrika umfasst jedoch weitaus mehr Aktivitäten. Wir wollen beleuchten welche Rolle die EU in der Afrikapolitik spielt und wie sie im Bereich der Krisenprävention und Stabilisierung selbst aktiv wird und mit afrikanischen PartnerInnen zusammenarbeitet. Dabei betrachten wir unter anderem die Zusammen­arbeit der EU mit der Afrikanischen Union, die zivilen Mittel der Außenpolitik und fragen, welche Schwerpunkte eine europäische Afrikapolitik setzt.

Referent_Innen: Martin Albani (Europäischer Auswärtiger Dienst), Ingo Henneberg (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg), Dr. Carolyn Moser (Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht), Friedrich Plank (Johannes Gutenberg-Universität Mainz) und andere.

Näheres zum Programm finden Sie hier.

Veranstaltungsort: München, Evangelische Stadtakademie München, Herzog-Wilhelm-Str. 24

« Zurück | Kalender »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.